XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Volksdorf

Kulturreicher Stastteil

Volksdorf liegt im Nordosten von Hamburg, das Gebiet ist nachweislich seit der Steinzeit besiedelt. Das Bürgerhaus „Koralle" gilt als Zentrum des kulturellen Lebens in Volksdorf. Hier wird in zwei Kinosälen Programmkino angeboten. Anhänger alter Handwerkstechniken finden im Museumsdorf „Volksdorf" alles, was ihr Herz begehrt. In historischen Bauern- und Wirtschafthäusern werden einmal im Monat an den „Gewerke Tagen" frühere Handwerkstechniken sowie die Lebensweise der vergangenen Zeiten vorgeführt.

Im historischen Ambiente des Museumsdorfes finden Kammerkonzerte mit Musik aus den verschiedenen Epochen statt. Die Konzerte werden vom Verein „Konzerte junger Künstler im Spiekerhus e. V." veranstaltet. Er veranstaltet in diesem historischen Ambiente Kammerkonzerte mit Musik aus dem Barock und weiteren Epochen. In der öffentlichen Bürgerhalle können verschiedene Veranstaltungen wie Konzerte, Theater, Kabarett oder Kleinkunst besucht werden. Die Veranstaltungen werden vom Verein „Kulturkreis Walldörfer" ausgerichtet. Allwöchentlich werden Konzerte in den Kirchen St. Gabriel und am Rockenhof angeboten.

Im Rahmen des jährlichen Stadtfestes, das am ersten Septemberwochenende stattfindet, wird ein Radrennen ausgetragen. Traditionell endet das Straßenfest mit einem einzigartigen Feuerwerk.

Das Naturschutzgebiet „Volksdorfer Teichwiesen" lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein, die durch eine abwechslungsreiche Landschaft – bestehend aus Sümpfen und Bruchwäldern – führt. Bei diesen Streifzügen durch die Natur lassen sich seltene Tierarten und Pflanzenarten, wie die Sumpfheuschrecke oder der Moorfrosch, beobachten.

Ferienwohnungen und Objekte für Wohnen auf Zeit in Volksdorf

Hamburg Stadt