XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Chilehaus

Denkmalgeschütztes Gebäude

Das Chilehaus ist ein denkmalgeschütztes Gebäude und gleichzeitig ein moderner Bürokomplex. Es wurde 1922 vom Hamburger Kaufmann Henry Brarens im Stil des Backstein-Impressionismus erbaut und erinnert durch den spitzen Fassadenwinkel und die geschwungene Fassade an ein Schiff. Obwohl hier zahlreiche Büros untergebracht sind, ist es für Besucher der Stadt zu einer wichtigen Sehenswürdigkeit geworden: Die künstlerisch gestaltete Fassade, die beeindruckende Beleuchtung bei Nacht, die künstlerischen Details im Inneren des Chilehauses und der große Innenhof ziehen sowohl Einheimische als auch Touristen an.

Chilehaus
Fischertwiete 2
20095 Hamburg
Tel.: 040-349194247