Hamburger Kunsthalle

© Morn the Gorn / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]

Kunst vom Mittelalter bis in die heutige Zeit

Die Hamburger Kunsthalle ganz in der Nähe des Hauptbahnhofs und der Haupteinkaufsstraße Hamburgs, der Mönckebergstraße, bietet Besuchern ein breites Spektrum an Kunst vom Mittelalter bis in die heutige Zeit. Die Ausstellungsfläche erstreckt sich über mehrere Gebäude auf etwa 13.000 m². Besucher können hier unter anderem ein Kupferstichkabinett, typisch Hamburgische Kunst, eine Münzsammlung, Gemälde aus dem Impressionismus und der Klassischen Moderne sowie als Sammlungsschwerpunkt Werke des 19. Jahrhunderts betrachten. Einer der bedeutendsten ausgestellten Künstler ist der Romantiker Caspar David Friedrich, aber auch Werke aus der Klassischen Moderne von Paul Klee oder Franz Marc ziehen zahlreiche Besucher an.

Hamburger Kunsthalle
Glockengießerwall
20095 Hamburg
Tel.: 040-428131200


1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1+