XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Fähre

zurück

Reise mit der Fähre

Der Helgoliner verbindet Hamburg mit Wedel, Cuxhaven und Helgoland. Wenn Sie im Norden wohnen, können Sie die Fähre auch für eine komfortable Anreise nutzen. Aber zumeist wagen Hamburg Urlauber einen Abstecher auf die Nordseeinsel.

Die große Fähre startet von den Hamburger Landungsbrücken und fährt direkt nach Helgoland. Auch von Wedel wird gestartet, somit ist man in der Abfahrt recht flexibel. Den Aufenthalt auf Helgoland können Sie ganz beliebig wählen. Ob Sie nun ein paar Tage dort Urlaub machen möchten oder am selben Tag zurück fahren möchten, bleibt ganz Ihnen überlassen. Genießen Sie einfach die Zeit und lassen Sie sich verwöhnen.

Die Hafenfähren

Die Hafenfähren gehören zum Nahverkehr der Stadt und können als Transportmittel des Hamburger Verkehrsverbundes ebenfalls mit einem HVV-Ticket genutzt werden. Die sogenannten HADAG-Fähren verbinden nicht nur wichtige Verkehrspunkte miteinander, sondern geben gleichzeitig eine kleine Sightseeingtour durch die Hamburger Hafenanlage.

Zu den Linien der Hafenfähre gehören unter anderem die Verbindung Elbfähre Cranz - Blankenese, die Einblicke auf die romantische Elbquerung zwischen Blankenese und dem Alten Land offenbart. Wer den Hafen erkunden möchte, wählt die Linie 61 und gelangt so von den Landungsbrücken nach Neuhof. Während der Fahrt erhalten Sie einen ganz neuen Blick auf die Köhlbrandbrücke.

Weitere Informationen zu den Fährlinien finden Sie auf der Homepage der HADAG. Darüber hinaus erhalten Sie hier Preisauskünfte und Abfahrtszeiten.