XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Wörme

Weitab von der Hektik der Großstadt

Das kleine Dorf Wörme war lange Zeit selbstständig und ist heute ein Ortsteil von Handeloh im Landkreis Harburg, vor den Toren der Hansestadt Hamburg. In Wörme gibt es heute noch schöne alte Bauernhäuser, aber auch viele attraktive Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Wer nach Wörme kommt und dort seine Ferien verbringen will, der kann sich auf Ruhe und Beschaulichkeit freuen, denn Wörme liegt weitab von Stress und Hektik der Großstadt.
    
Besonders schön ist Wörme im Herbst, wenn die nahe Lüneburger Heide blüht, denn dann lohnt es sich, entweder zu Fuß die Heidelandschaft zu durchwandern oder von Wörme aus eine Kutschfahrt zu machen.

Wer mehr über die Flora und Fauna rund um Wörme erfahren will, der sollte sich unbedingt das naturkundliche Museum ansehen. Vor allem die Tierwelt Norddeutschlands wird hier sehr anschaulich dargestellt. Unter anderem gibt es Singvögel, Säugetiere, Kriechtiere und alles über die Tiere, die an der Küste und in der Nordsee leben, zu erfahren.

Alle, die ihre Ferien gerne hoch zu Ross verbringen, können in Wörme ihrem Hobby nachgeben, denn es gibt eine Vielzahl von Reiterhöfen, bei denen man sich ein Pferd leihen kann und auch schön angelegte Reitwege, die ideal für längere Ausritte geeignet sind. Wer möchte, kann in Wörme aber auch eine Partie Minigolf spielen.

Hamburg Stadt