XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Landkreis Harburg

© GeorgHH / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Gebiet in der Metropolregion Hamburg

Der Landkreis Harburg befindet sich zwar in Niedersachsen, wird aber der Metropolregion Hamburg zugeordnet. Die gesamte Einwohnerzahl beträgt knapp 240.550, die auf einer Fläche von 1.244,64 Quadratkilometern verteilt sind. Die Gemeinden des Landkreises befinden sich sowohl in der Lüneburger Heide, welche südlich liegt, als auch in Marschgebieten, die im Norden an die Elbe grenzen. Im Landkreis Harburg befinden sich Einheitsgemeinden und Samtgemeinden. Bevor der Landkreis zu Hannover gehörte, befand er sich im Besitz des Fürstentums Lüneburg. Da Hannover 1866 von Preußen einverleibt wurde, wurde der Landkreis damit der preußischen Provinz Hannover zugeordnet.

Die Lüneburger Heide im Landkreis Harburg bietet sich für Naturliebhaber und Menschen an, die Tiere und Pflanzen der Region kennen lernen wollen. Die Heideblüte im August und September zieht viele Wanderer und Radfahrer in dieser Zeit an, die das Zusammenspiel der lilafarbenen Heideblüten, des grünen Wacholder und der silbrigen Birken bewundern. Der Landkreis Harburg hat mit dem Naturpark Lüneburger Heide das älteste Naturschutzgebiet Deutschlands zu bieten. Hier finden Besucher Natur belassenes Gebiet, welches sich gut zu Fuß, per Fahrrad oder ganz romantisch mit der Kutsche erkunden lässt. Museen, Schlösser, Kirchen und Klöster stellen weitere hervorragende Ausflugsziele dar.

Hamburg Stadt