XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Groß Flottbek

Ruhiges Wohnen

Gross Flottbek ist ein weiterer Stadtteil vom Bezirk Altona und liegt nicht direkt an der Elbe. Er gilt vorwiegend als reines Wohngebiet und ist ein relativer kleiner Stadtteil. Sehenswert sind hier sicherlich die Flottbeker Kirche sowie die Bugenhagenkirche und die Backsteinkirche bei der Flottbeker Mühle. Wenn sie Gross Flottbek besuchen, sollten Sie sich unbedingt den Botanischen Garten ansehen, der bereits 1821 gegründet wurde und somit zu einer der ältesten Einrichtungen in Hamburg zählt. Hier erhalten Sie viele Informationen über eine Vielzahl von Pflanzen und die Verbindung zwischen Pflanzen und Mensch. In der Nähe befindet sich ein Polo Club.

Wenn sie in Gross Flottbek sind, sollten Sie sich unbedingt das große Einkaufszentrum ansehen, das mit seinen ca. 120 Geschäften zu einem der größten seiner Art zählt und eine breite Auswahl an anspruchsvollen Geschäften bietet. Auch lohnt sich ein Spaziergang durch den Lise-Meitner-Park in Gross Flottbek. In vielen der Cafés finden Sie Erholung und in einigen der Restaurants sollten Sie sich eine heimische Fischspezialität gönnen.

Auch sollten sie sich rund um die Gross Flottbeker Kirche unbedingt die noch vorhandenen Überreste der bäuerlichen Hufnerhäuser ansehen. Unter diesen repräsentativen Hufnerhäusern und auch Kanten versteht man niederdeutsche Fachhallenhäuser. Hier wird Wohnen und Wirtschaften unter einem Dach zusammengeführt.

Hamburg Stadt