XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Bezirk Hamburg-Mitte

Luftaufnahme© Hecki / Wikimedia Commons [gemeinfrei]

Kontorhausviertel, Alster & Speicherstadt

Der Bezirk Hamburg-Mitte zählt wohl zu den größten Bezirken Hamburgs und hat über 230.000 Einwohner. Wenn Sie Hamburg besuchen, sollten Sie sich einen Besuch in der Michaeliskirche nicht entgehen lassen. Sie zählt zu den schönsten Barockkirchen in Deutschland. Sie entstand um 1600, allerdings wurde auch sie im Krieg fast gänzlich zerstört und 1952 weitgehend wieder aufgebaut. Die große Kupferhaube gilt heute als Wahrzeichen von Hamburg.

Ebenso sollten Sie sich das Kontorhausviertel im Stil des Klinkerexpressionismus nicht entgehen lassen. Die Dächer dieser Häuser sind zumeist aus Kupfer gefertigt und die oberen Stockwerke sind versetzt. Viele dieser Häuser sind mit Skulpturen geschmückt. Zum Pflichtprogramm Ihres Besuches zählt sicherlich ein Abstecher an die Außenalster sowie an die Binnenalster. Hier wird Ihnen eine Menge an Freizeitaktivitäten geboten, von einer Fahrt mit dem Alsterdampfer über einen Besuch im Alster Pavillon oder aber Sie suchen nur ein wenig Entspannung in einem der vielzähligen Cafés und Restaurants. Auch sollte ein Besuch in der über hundert Jahre alten Speicherstadt in Hamburg nicht auf Ihrem Programm fehlen. Hier handelt es sich um den ältesten Welthafen der Gründerzeit. Die alten Gebäude bestechen mit ihren bizarren Giebeln und Türmchen im Stil der Wilhelminischen Backsteingotik.

Ferienwohnungen und Objekte für Wohnen auf Zeit im Bezirk Hamburg-Mitte

Hamburg Stadt